ESA-Wettbewerb als Sprungbrett für KMU zur Erschließung internationaler Märkte
12. Mai 2021
Die ESA hat die Global Space Markets Challenge eröffnet. Dieser Wettbewerb soll europäischen Raumfahrt-KMU die Erschließung internationaler Märkte ermöglichen. Angesprochen werden sowohl Upstream- als auch Downstream-Unternehmen. Sechs KMU (einschließlich Start-ups) mit hervorragenden Plänen zur Internationalisierung werden Preise gewinnen, Unterstützungsmöglichkeiten erhalten und Kontakte mit Investoren knüpfen können.

BMWi-Gründungswettbewerb gestartet
29. April 2021
Im Rahmen des „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen“ sucht das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die besten Gründungsideen. Gründerinnen und Gründer, die Innovationen in den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie entwickeln, können ihre Gründungsideen bis 31. Mai 2021 einreichen.

Bundesregierung startet Zukunftsfonds für die Start-up-Finanzierung
28. April 2021
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie stellt zusammen mit dem Bundesministerium der Finanzen zusätzliches Geld für einen Beteiligungsfonds für Zukunftstechnologien bereit. Von diesem Fonds mit insgesamt 10 Mrd. € über 10 Jahre sollen Startups in der Wachstumsphase mit einem hohen Kapitalbedarf profitieren. Unter dem Zukunftsfonds werden verschiedene Maßnahmen zur Förderung von Zukunftstechnologien zusammengefasst, zunächst KfW Capital, EIF-Wachstumsfazilität und DeepTech Future Fonds.

EIC Accelerator: Erste Ausschreibung unter Horizon Europe geöffnet
27. April 2021
Die Europäische Kommission hat die erste Ausschreibung zum „EIC Accelerator“ (European Innovation Council) unter dem EU-Forschungsprogramm Horizon Europe geöffnet. Mit diesem Instrument sollen wissenschaftliche Entdeckungen und technologische Durchbrüche gefördert werden. Die innovativen Projekte zeichnen sich dadurch aus, dass sie ein hohes Risiko bergen und eine längere Zeitspanne benötigen, um Einnahmen zu generieren.

Copernicus Masters 2021
26. April 2021
Der Copernicus Masters ist ein globaler Innovationswettbewerb für die Nutzung von Erdbeobachtungsdaten. Ausgezeichnet werden Innovationen, die neue Lösungen und Konzepte fördern, die den Nutzen der europäischen Copernicus-Services für verschiedenste Anwendungsgebiete aufzeigen.

DLR.InnovationHub Networking-Event
19. April 2021
Der DLR.InnovationHub führt am 28. April 2021 das virtuelle Networking Event “CONNECT & INSPIRE 2021” durch. Dieses dient zur Vernetzung rund um Zukunftsthemen und disruptive Innovation. Es wird die Möglichkeit geboten, virtuelle Gespräche zu führen und sich zu vernetzen.

Millionen Satellitenbilder erweitern Google Earth
16. April 2021
Eine der umfassendsten Dokumentation der Veränderungen auf der Erde ist nun der Öffentlichkeit zugänglich. In enger Zusammenarbeit zwischen Google Earth, ESA, der Europäischen Kommission, der NASA und dem US Geological Survey wurden 24 Millionen Satellitenbilder aus den letzten 37 Jahren in eine neue Ebene von Google Earth eingebettet. So ist eine neue Ansicht unseres Heimatplaneten entstanden, mit der man Veränderungen im Zeitraffer nachverfolgen kann.

ESA-Video: Wie funktionieren die Galileo-Navigationssatelliten?
15. April 2021
Mehr als zwei Milliarden Smartphone-Nutzer weltweit verwenden mittlerweile die europäischen Galileo-Navigationssatelliten. Aber wie schaffen es Satelliten, die sich Tausende Kilometern entfernt im All befinden, Ihnen zu sagen, wo Sie sind und wohin Sie gehen?

ESA Business Applications Kick-start Activity “Circular Economy”
14. April 2021
Die Kick-Start-Aktivität "Circular Economy" der Europäischen Weltraumorganisation ESA fördert Ideen mit Bezug zur Kreislaufwirtschaft, die Satellitendaten oder Raumfahrttechnologien nutzen.

Rentenbank Growth Alliance - AgTech & FoodTech Bootcamp
13. April 2021
Das Programm bietet Startups eine Plattform, auf der sie ihre Geschäftsmodelle mit Industrievertretern, Investoren und erfahrenen Gründern diskutieren können. In Workshops und Einzelgesprächen mit Experten werden Themen wie Wachstumsstrategien, Teambildung, Datenschutzbestimmungen, Investor Readiness, Verhandlungstechniken, Pitching und Storytelling vertieft bearbeitet.

Mehr anzeigen