08. November 2019
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, lobt einen Förderwettbewerb 5G aus. Hierfür stehen insgesamt bis zu 90 Mio. Euro an Landesmitteln zur Verfügung.

06. November 2019
Das Netzwerk Space2Agriculture ist auf der AGRITECHNICA 2019 in Hannover vertreten. Als Teil des DLR-Standes in Halle 21, Stand-Nr. B24, laden wir Sie herzlich zu einem Austausch von Informationen ein. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sich über Neuigkeiten und anstehende Netzwerkaktivitäten zu informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

18. Oktober 2019
Mit dem 7. Deutschen GeoForum greift der Deutsche Dachverband für Geoinformation e.V. (DDGI) in seinem 25. Jubiläumsjahr die aktuellen Themen der GeoIT, Erdbeobachtung, Navigation sowie der komplementären Querschnittstechnologien wie BigData, CloudComputing, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und Maschine Learning, auf.

18. Oktober 2019
Offizieller Startschuss der diesjährigen Wettbewerbsrunde ist der 10. Oktober 2019. Eröffnet wird der Wettbewerb im Rahmen der StartUp Night! der Luft- und Raumfahrtindustrie, ausgerichtet vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, in Berlin. Zu Gast sind Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sowie der Koordinator der Bundesregierung für die Deutsche Luft- und Raumfahrt Thomas Jarzombek.

13. September 2019
Am 18.-19.09.2019 findet in Berlin der Grundkurs Satellitenkommunikation statt. Neben einer Einführung in das Thema werden die Nutzlast, die Antennentechnologie eines Kommunikationssatelliten, die Modulationsverfahren, das Bodensegment sowie die Übertragungsbilanz in Theorie und Praxis erklärt. Der Kurs dient dem Neuerwerb oder der Auffrischung einer Grundausbildung auf dem Gebiet Satellitenkommunikation und richtet sich an Ingenieure(-innen), Physiker

13. September 2019
„5G & Digital Farming“ widmet sich mit Vorträgen aus Wissenschaft und Industrie der Bedeutung von digitalen Lösungen und Kommunikationstechnolgien für eine nachhaltige Präzisionslandwirtschaft.

14. August 2019
Die ESA fördert im Rahmen der „Kick-start Activities“ vor allem KMUs und Start-Ups mit bis zu 60.000 €. Gefördert werden Machbarkeitsstudien und die Evaluierung neuer Geschäftsmodelle. Relevante Kick-start Aktivitäten für Space2Agriculture sind dabei:

13. August 2019
Die Wilhelm Büchner Hochschule bearbeitet unter Leitung von Frau Prof. Zimmermann Themen rund um den Schwerpunkt „Digitalisierung in der Lebensmittelbranche“ und ist in diesem Zusammenhang an Kooperationspartnern interessiert.

08. August 2019
Am 19. November 2019 lädt die Nationale Kontaktstelle Raumfahrt im DLR in den Uniclub Bonn zum nationalen Infotag 2019 ein. Ziel des Infotages ist es, zur aktuellen Ausschreibung Raumfahrt im EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 zu informieren.

08. August 2019
Die Europäische Umweltagentur (EEA) in Kopenhagen schreibt einen Dienstleistungsrahmenvertrag mit einer Laufzeit von zunächst 24 Monaten aus. Inhalte des Vertrags sind die Produktion sogenannter „CLC+ Backbone“ (Coordination of Information on the Environment Land Cover) sowie Beratungsleistungen. Angebote müssen bis zum 23. September 2019 um 14:00 Uhr eingereicht werden. Das Auftragsvolumen beträgt bis zu 10 Millionen Euro.

Mehr anzeigen